01

Die Geschichte der Feuerwehrjugend im BFV Graz-Umgebung

Anlässlich des Jubiläums 50 Jahre Feuerwehrjugend in der Steiermark widmet sich diese Sonderausstellung, die in Zusammenarbeit mit dem Bereichsfeuerwehrverband Graz-Umgebung erarbeitet wurde, dem Thema Jugendfeuerwehr, zumal der erste, der zweite und der amtierende Landesbeauftragte für die Feuerwehrjugend, ELBD Bernhard Krugfahrt, EABI Karl Wolf und BR d.F. Peter Kirchengast, Mitglieder deses Bereichsverbandes sind. Engagiert und immer jung sit diese Nachwuchsorganisation des Landesfeuerwerhverbandes, immerhin eine der größten Jugendorganisationen der Steiermark. Den Interessen der Jugendlichen folgend, erlernen sie wichtige Kenntnisse für die Brandbekämpfung, der Ersten Hilfe sowie des technischen Einsatzgeschehens und des Selbstschutzes. Im Rahmen von Bewerben, Treffen und verschiedenen Aktivitäten überprüfen sie nicht nur ihr erlerntes Wissen und ihre geübte Fertigkeiten, sondern pflegen alte und neue, lokale und landesweite Traditionen genauso wie internationale Begegnungen. Die Sonderausstellung stellt verschiedene Aspekte der Feuerwehrjugend ins Zentrum der Betrachtung, beispielhaft für die Fülle der unterschiedlichen Aktivitäten sowohl im Rahmen des BFV Graz-Umgebung als auch des Landesfeuerwehrverbandes Steiermark.

Bringen Sie etwas Kultur in Ihren Posteingang

Steirisches Feuerwehrmuseum 
Kunst & Kultur

Marktstraße 1, 8522 Groß St. Florian 

Tel.+43(0)3464/8820,  +43677/633 72200

office@feuerwehrmuseum.at

facebook_logo.png
240px-Instagram_logo.png

Feuerwehr                   Kunst & Kultur

facebook_logo.png
240px-Instagram_logo.png
Twitter.png